Das Hot Iron System

 

 

 

 

 

Die Irion System Kursprogramme setzen auf Grundübungen wie Kreuzheben, Rudern, Ausfallschritt, Kniebeuge, Bankdrücken, Bizepscurl und Trizepsdrücken.

 

 

 

Das wichtigste Trainingsutensil ist die Langhantelstange in Kombination mit verschiedenen Gewichten.

 

Die Stange und die Verschlüsse sind etwa 2 Kilogramm schwer, weiterhin benötigt man einen Step und eine Jogamatte.

 

 

 

Einfache, motivierende Bewegungen und mitreißende Musik bei perfekten Trainingsreizen lassen die Teilnehmer so richtig in Form kommen.

 

 

 

Unabhängig vom Alter und Fitness kann jeder in dieses System einsteigen.

 

Derzeit gibt es 3 Verschiedene Langhantel- Programme mit unterschiedlichen Schwerpunkten: Hot Iron 1, Hot Iren 2 und Hot Iren Cross wo alles abverlangt wird.

 

 

 

Stufe 1-

 

Grundlagentraining mit der Langhantelstange ( Kraftausdauer).

 

Stufe 2-

 

Koordinative und Konditionelle Steigerung( teilweise höhere Gewichtsbelastung).

 

Stufe 3-

 

U. a. Schnellkraft, weniger Wiederholungen und höhere Gewichtsbelastung

 

 

 

Sie Orientieren sich dabei an der klassischen Trainingswissenschaft, in dem sie von der Kraftausdauer bis hin zum schweren Training mit schweren Gewichten und wenig Wiederholungen gestaffelt sind.

 

 

 

Gemeinsam Helfen- Gemeinsam stark sein Sammelaktion für Kinder- Hospiz  in Springe

 

Ein Löwenherz für Kinder  am 01. Dezember 2018 zum Oberntor 10  in Springe !!!

 

 

 

 

 

 

Gemeinsam Helfen- Gemeinsam stark sein

 

Sammelaktion für Kinder- Hospiz  in Springe

 

 

 

Der Sportclub Saaletal und La Onda Ink sagen Danke !

 

Durch euren Besuch in Verbindung mit Hunger & Durst ist eine Summe von 1250,00 € zustande gekommen.
Dieser Betrag wurde bereits umgehend an das Kinderhospiz Löwenherz überwiesen!
Danke auch an die fleißigen Helfer , die diese Aktion möglich gemacht haben !

 

 

 

 

 

 

Sport spricht alle sprachen

 

 

 

Unter dem Motto- Sport spricht alle Sprachen-

 

hat der Sport- Club Saaletal ein Zelt- bzw. Trainingslager für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene auf dem Sportplatz/bzw. Saaletalsporthalle durchgeführt.

 

Als Termin war der  Zeitraum vom Freitag 29.06.18 bis Sonntag 01.07.2018.

 

Von Gorodki, Fußball, Beach-Volleyball bis hin zum Boxtraining wurde an diesem Wochenende mit unseren Freunden aus Lüneburg und Hamburg alles Ausprobiert.

 

Die Kinder sowie die jungen Erwachsenen aus verschiedenen Nationalitäten zeigten uns mal wieder das Sport alle Sprachen spricht.

 

 

 

 

Während bei den meisten Fitnessübungen der Leistungsgedanke im Vordergrund steht war es bei diesem Wochenende der Spaß und die Freude an der Bewegung.

 

 

 

Einen Riesen Dank an allen Sponsoren, Helfern und Freunden. Die dies möglich gemacht haben und uns so gut unterstützt haben.

 

 

 

NEU ab 17.10.2017

Mutter - Kind Turnen
Dienstags von 16:00 Uhr bis 17:00 Uhr in der Saaletal-Sporthalle in Oldendorf

 

 

 

 

Wir trauern um unseren Freund und 2. Vorsitzenden Jörg Riehl

 

23.01.1966 – 27.12.2016

Die Trauerfeier mit Urnenbeisetzung findet am Samstag, den 7. Januar 2017 um 11:00 Uhr auf dem Friedhof in Oldendorf statt.

Von Beileidsbekundungen am Grab bitten wir Abstand zu nehmen.